Link verschicken   Drucken
 

für Schulen, Schüler und einfach aus Interesse

KinderKunsthaus-01

 

Aus den Erfahrungen meiner freischaffenden Tätigkeit arbeite ich gerne mit Kindertagestätten, Schulen und öffentlichen Trägern zusammen. Die Kinder können in Gruppen zu mir ins Kunsthaus Güstrow kommen oder im Groß Grenzer Milchhaus im Atelier das Entstehen von künstlerischen Objekten, Malereien und andere Dinge mit erleben und mit gestalten. Es ist aber auch möglich, dass ich als Honorarkraft / Mitarbeiter zu Euch in die Einrichtung komme und im Bereich Kunst und Technik sowie Natur und Umwelt, Workshops, Seminare oder ergänzenden Unterricht anbiete. Erfahrungen bestehen mit fast allen Altersgruppen. 

 

Mit dem naturnahen Umfeld in MV ergibt sich die Möglichkeit das gemeinsame Lernen nach draußen zu verlegen. Das Malen und Fertigen von Dingen kann somit auch den natürlichen Geräuschen von rauschendem Laub an Bäumen und fließendem Wasser folgen. Ich zeige die Veränderungen der Farben im sich tageszeitlich und jahreszeitlich ändernden Sonnenlicht. Kinder können hier die natürliche Wärmeabsorption oder -Reflektion fühlen lernen, während sie sich mit Pflanzenteilen, -Formen und Ansprüchen der Pflanzen beschäftigen. Auch Grundlagen der Werkstoffkenntnisse / Chemie lassen sich so anschaulich vermitteln. 

 

KinderKunsthaus-02

 

Ein weiterer Ansatz ist die Frühförderung der Feinmotorik und Ausdifferenzierung der Grobmotorik zu mehr Sicherheit im Umgang mit Werkzeugen und Materialien. Wir bauen gemeinsam und lernen Grundprinzipien der Physik spielerisch an der realen Welt kennen.

Je früher wir damit beginnen desto besser gestalten sich die Lernerfolge.

Das gemeinsame Erleben fördert die Sozialisation, alleine schon, weil Herangehensweisen und Ergebnisse besprochen werden. Und es macht einfach mehr Spaß die Grundprinzipien der Elektrik zu erlernen, wenn die Kabel in selbst gebaute Phantasie- Gebilde installiert werden können. Selbst gebaute Dinge werden selten sofort zerstört, eher aus Wissensdrang fortlaufend umgebaut um neue Erkenntnis zu erlangen.

 

Angebote auf Honorarbasis: Kunst und Technik, Natur und Umwelt, praxisbezogener begleitender Unterricht, Projekte, Workshops, Seminare.

 

Euer Torsten Lange

KinderKunsthaus-03

 

weitere Bilder

 

aktuelle Projektpartner:

 

Interessenten können sich über das Kontaktformular hier unten melden, ich melde mich dann per Telefon zurück.